Christina Fuchs & die WDR Big Band

Christina Fuchs & die WDR Big Band

 

Sardinien 9.9.2016 // Christina Fuchs, Saxophonistin und Komponistin wurde im Rahmen des “Scrivere in Jazz” in Sassari/Sardinien der 1. Preis in der Kategorie ‘Original Composition’ verliehen. Das Finale fand öffentlich am 8. und 9. September im Palazzo die Città in Sassari mit dem Orchestra Jazz della Sardegna unter Leitung von Paolo Silvester statt.

Wismar, 27.10.2016 // In 2014 gewann Christina Fuchs den WDR Jazzpreis, das dazugehörige Konzert bestritt die WDR Big Band unter der Leitung von Ansgar Striemens. Die CD des Preisträgerkonzertes erscheint 2017 bei uns:

"Der Kölner Saxophonistin und Komponistin Christina Fuchs glückt stets der Spagat, ihre Stücke einerseits komplex zu gestalten, diese andererseits leicht und zugänglich klingen zu lassen. Wie in ihrer Komposition 'Newton's Cradle', mit der sie nicht nur die Funktionsweise des Kugelstosspendels in Musik übersetzt, sondern auch den physikalischen Impuls- und Energieerhaltungssatz, der durch das Newtonpendel veranschaulicht wird." (Jury WDR Jazzpreis)


Album

big1008 :: Christina Fuchs & die WDR Big Band :: Newton's Cradle
Newton's Cradle
Christina Fuchs & die WDR Big Band